Was heißt
Ananda?

Ananda = Glückseeligkeit

Ist es nicht Glück, was wir alle anstreben? Ananda, die Glückseeligkeit, ist das Gefühl, das viele nach dem Üben von Yoga spüren.

Inspiration für die Namensgebung unseres Yoga Hauses war ein Yogi aus dem Ashram, in dem Julia & Fabio Giaccone ihre erste Yoga-Ausbildung gemacht haben. Er hieß Anandji (das “-ji” wird ans Wortende gehängt, um Respekt gegenüber auszudrücken) und hat die Glückseeligkeit absolut verkörpert.